Investment

Immobilien als Kapitalanlage

Maximale Transparenz bei der Immobilienfinanzierung – auch langfristig

Immobilien stehen in dem Ruf, die sicherste und nachhaltigste Anlageform für den privaten Vermögensaufbau zu sein. Zudem erfreuen sich Immobilien größter Beliebtheit bei den Anlegern, da Sie die vermeintlich transparenteste Anlage Form von allen ist. Schließlich kennt jeder, jemanden der einmal ein Haus oder eine Wohnung gekauft hat. Die Risiken und Langzeitauswirkungen auf die Liquidität einer Person/eines Paares werden zumeist völlig unterschätzt. Ein häufiger Fehler der Anleger ist die Vermischung der Attribute der beiden gängigsten Nutzungsformen einer Immobilie – die selbst genutzte Immobilie und das Anlageobjekt zur Vermietung/Verpachtung.

Transparente Analyse der Chancen und Risiken als Entscheidungsgrundlage

Wir erleben in den Beratungen häufig, dass Kunden die Vorteile einer vermieteten Immobilie mit denen einer selbstgenutzten vermischen. Oft werden auch aus der Emotionalität, die ein Eigenheim oder die Investition in eine Immobilie hervorbringen können, die Nachteile ignoriert oder heruntergespielt. Wir nehmen Ihre Emotionen ernst und setzen dem aber objektive Fakten gegenüber. Wir bieten unseren Kunden verschiedene Pakete mit unterschiedlichem Chancen- und Risikopotenzial. Auf Basis dieser Analysen können Sie Ihre Investitionsentscheidung mit einer maximalen Sicherheit treffen. Wir bei Jedmin Finanzmakler, bieten Ihnen das Rundumpacket für Anlageimmobilien und Eigenheim Finanzierungen. Der Vorteil liegt in unserem individuellen Baukastensystem für jeden Bereich.

Vorteile der Anlage Immobilie:

  • Fünf Zuträger mit verschiedenen Standorten in Deutschland (Diversifikation)
  • Anlageimmobilien und Zinshäuser
  • Objektive Standort Analyse, Risikobewertung und objektive Substanzanalyse
  • Globaler Bankvergleich für die optimale Finanzierung. Ein Spezialisten Team analysiert über 500 Banken
  • Schlüsselfertig/Komplettlösung, oder Individual-Beratung möglich